Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
Der Fall Kallmann
Roman
Verfasser: Nesser, Håkan
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2017
Verlag: München, btb
Buch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Dreesch Standorte: R 11 Ness / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Krimi
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Ness / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Krimi
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Ness / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.10.2018 Interessenkreis: Krimi
Zweigstelle: Lankow Standorte: R 11 Ness / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 02.11.2018 Interessenkreis: Krimi
Inhalt
Eugen Kallmann stirbt 1995. Die Todesumstände des beliebten Lehrers in einer nordschwedischen Kleinstadt werden erst untersucht, als sein Nachfolger gemeinsam mit anderen Lehrern und Schülern und anhand von Kallmanns Notizbüchern beginnt, Licht ins Dunkle bringen.
Details
Verfasser: Nesser, Håkan
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2017
Verlag: München, btb
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-442-75728-2
Beschreibung: 1. Auflage, 569 Seiten
Beteiligte Personen: Berf, Paul [Übers.]
Originaltitel: Eugen Kallmanns ögon
Mediengruppe: Buch