Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
Frauen, die Bärbel heißen
Roman
Verfasser: Reiners, Marie
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Scherz
Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Rein / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.12.2018 Interessenkreis: Krimi
Inhalt
Auf ihrem Hundespaziergang findet Bärbel Böttcher, 54-jährige Tierpräparatorin, den ermordeten Serienschauspieler Wonnemut. Nicht nur die Polizei, auch ein Lokalreporter und die Witwe des Verstorbenen interessieren sich plötzlich brennend für Bärbel, deren Leben komplett auf den Kopf gestellt wird.
Details
Verfasser: Reiners, Marie
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Scherz
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-651-02523-3
Beschreibung: 363 Seiten
Mediengruppe: Buch