X
  GO
Digitale Angebote


Nächster Termin: 09.01.2020 / 14:00 Uhr
Adventskalender

Bücherflohmarkt

Lesezauberland

Partner
"Eine Bibliothek in der Schultüte"
unterstützt von
 
 
 
 
Aktuelles
Die Hauptbibliothek in den Schweriner Höfen ist am 16.12.2019 nur per E-Mail (stadtbibliothek@schwerin.de) zu erreichen.
Die Stadtteilbibliotheken in Lankow und  Neu Zippendorf nehmen telefonische Verlängerungswünsche entgegen. 
Schon gewusst?
Neuerwerbungen
Adventsgeschichten
Aufgepasst!
 
Vom 02. bis 23. Dezember öffnet sich in der
 
Kinderbibliothek in den Schweriner Höfen täglich ein
 
Fensterchen im Geschichten-Adventskalender.
 
Montag bis Freitag, um 16:00 Uhr und
 
sonnabends um 10:30 Uhr freuen sich die
 
ehrenamtlichen Vorleserinnen des Freundeskreises
 
auf viele große und kleine Zuhörer in der Kinderbibliothek.

 

Veranstaltungstipp

Lassen Sie sich in das Jahr 18 unserer Zeitrechnung entführen,
 
in das kleine Dorf Piowar (heute Pinnow bei Schwerin),
 
in dem zu jener Zeit das Volk der Langobarden lebte.
 
Ein Stamm so rau und unbezwungen wie die Natur.
 

 

Dagmar Bulmann erzählt die Geschichte der einfachen Menschen
 
im freien Germanien, im heutigen Mecklenburg,
 
die sich unter harten Bedingungen oft mit ähnlichen Problemen
 
herumschlagen, wie wir heute.
 
 

 

Veranstaltungstipp
Emma Bovary, Anna Karenina und Effi Briest sind die drei großen
 
Frauengestalten im europäischen Roman des 19. Jahrhunderts.
 
Ihre Erfinder Flaubert, Tolstoi und Fontane haben diesem Trio einiges an
 
Gemeinsamkeiten mitgegeben: eine unbefriedigende Ehe,
 
der Aufbruch in neue Liebensabenteuer und letztlich das Scheitern
 
an sich selbst und an der Gesellschaft.
 
An diesem Abend werden Linien und Verbindungen zwischen den drei Figuren
 
und Romanen gezogen.
 
Ein Nachtrag zum Fontanejahr – und eine Einladung zum Lesen oder Wiederlesen.