Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
Literaturtage 2017
Veranstaltungen
19. Oktober 2017
Onleihe 50+
14.00 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Startschwierigkeiten oder andere technische Probleme mit eBook-Reader & Co?
Senioren vermitteln für Senioren in jeweils 1-2 Stunden Schritt für Schritt die Grundlagen der Onleihe bzw. deren praktischen Nutzung.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Um Voranmeldung wird gebeten (begrenzte Teilnehmerzahl) unter 0385-5901921 oder stadtbibliothek@schwerin.de  
Eine Kooperationsveranstaltung von - Europäisches Integrationszentrum Rostock - Seniorenbüro Schwerin - Stadtbibliothek Schwerin

20. Oktober 2017
22. Schweriner Literaturtage
"So, und jetzt kommst du" Lesung mit Arno Frank
19:30 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Eine ebenso tragische wie komische Familiengeschichte. Vater, Mutter und drei Kinder in der pfälzischen Provinz der Achtzigerjahre. Der Autoverkäufer Jürgen und seine Frau Jutta sind verschuldet, aber glücklich. Als auf einmal das "große Geld" da ist, wandert die Familie fluchtartig nach Südfrankreich aus. Dort leben vor allem die drei Geschwister wie im Paradies, doch die Eltern benehmen sich immer seltsamer - bis ein Zufall enthüllt, dass der Vater ein Hochstapler ist. Er hat das Geld unterschlagen und bereits aufgebraucht, als sich die Schlinge enger zieht. Im letzten Moment flieht die Familie vor dem Zugriff der Behörden und die Jagd durch Europa geht weiter. Es ist ein freier Fall auf Kosten der Kinder, bis es unweigerlich zum Aufprall kommt...
Eintritt: 10,00 € / Vorverkauf 8,00 €
Vorverkauf und Reservierung ab 01. September 2017 in der Stadtbibliothek Schwerin, Klöresgang 3 - Tel. 0385-5901921 oder Mail stadtbibliothek@schwerin.de
Veranstalter: Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin

21.Oktober 2017
9. Aktionstag "Zeit für Familie"
In der Hauptbibliothek in den Schweriner Höfen findet von 9.00 - 13.00 Uhr eine Bibliotheksrallye mit allerlei Wissenswertem rund um die Bibliothek für Kinder und ihre Eltern statt.
Jede Neuanmeldung ist heute an diesem Tag kostenlos.

24. Oktober 2017
22. Schweriner Literaturtage
"Gemischtes Doppel" - Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz stellen Neuerscheinungen vor
19.00 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Sie sind den beiden bereits im vergangenen Jahr literarisch gefolgt?
Vertrauen Sie Annemarie Stoltenberg, der profilierten und versierten NDR-Kultur-Literaturexpertin, und Rainer Moritz, dem unermüdlichen und meinungsfreudigen Leiter des Literaturhauses Hamburg auch zu den diesjährigen Literaturtagen. Zusammen bilden sie das "Gemischte Doppel" und zusammen werden sie wieder interessante Herbsttitel in die Stadtbibliothek tragen. Belletristik und Sachbuch - kunterbunt gemischt.
Dazu wird es einen Büchertisch der Buchhandlung "Am Marienplatz" geben.
Eintritt: 10,00 € / Vorverkauf 8,00 €
Vorverkauf und Reservierung ab 01. September 2017 in der Stadtbibliothek Schwerin, Klöresgang 3 - Tel. 0385-5901921 oder Mail stadtbibliothek@schwerin.de
Veranstalter: Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin

26. Oktober 2017
"Die geheimnisvolle Seekiste" mit dem Musiktheater Cammin - ein Kinderprogramm zum Tag der Bibliotheken mit Liedern vom Meer, von der Seefahrt und von Piraten
9:30 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Capitän Clausnitzer hat eine Seekiste mit geheimnisvollem Inhalt hinterlassen. Erst nach 300 Jahren darf sie geöffnet werden. Mit Spannung erwarten der alte Seefahrer Hans-Peter Schröder und Lucie Clausnitzer gemeinsam mit dem Publikum die Öffnung der Kiste. Die Sanduhr läuft... Ein Zauberspruch und seltsame Dinge kommen zum Vorschein.
In bewährter Form, mit Live-Musik, vielen Instrumenten von Posaune bis Ukulele präsentiert das Musiktheater Cammin die spannenden Erlebnisse und Erinnerungen des alten Capitäns. Es erklingen mitreißende Seemannslieder und Piratengesänge, Tänze der Musambala - Nymphen und anderer Meereswesen, bei denen die Zuschauer mitsingen, spielen, tanzen und die Musik rhythmisch unterstützen.
Ein Kinderprogramm zum Hören, Sehen und Mitmachen.
Geeignet für Kinder von ca. 5-12 Jahren
Begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten Tel. 0385-5901921 oder Mail stadtbibliothek@schwerin.de

01. November 2017
22. Schweriner Literaturtage
"Sieh mich an" Lesung mit Mareike Krügel
19.30 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
"Man kann doch nicht einfach verschwinden, wenn alles unklar ist." Das denkt Katharina, seit sie eine Entdeckung an sich gemacht hat, die jäh ihr ganzes Leben in ein anderes Licht rückt. Für den Moment will sie ihr Geheimnis für sich behalten, noch ein Wochenende lang soll alles ein letztes Mal sein wie immer. Und so entrollt sich an diesem Freitag der normale Wahnsinn ihres Alltags: Die Schule will, dass sie ihre Tochter Helli vorzeitig abholt, im Nachbargarten passiert ein bizarrer Unfall, ein Haushaltsgerät geht in Flammen auf und der Besuch eines früheren Studienfreundes stellt sie vor emotionale Herausforderungen. Erst als der Tag fast vorüber ist, beschließt sie, ihr Geheimnis zu teilen, mit einem, den sie tatsächlich liebt.
Mareike Krügel , 1977 in Kiel geboren, erhielt zahlreiche literarische Auszeichnungen, u.a. den Förderpreis der Stadt Hamburg und den Friedrich-Hebbel-Preis. "Sie mich an" ist ihr vierter Roman. Sie lebt mit ihrer Familie an der Küste Schleswig-Holsteins.
Eintritt: 10,00 € / Vorverkauf 8,00 €
Vorverkauf und Reservierung in der Stadtbibliothek Schwerin, Klöresgang 3 - Tel. 0385-5901921 oder Mail stadtbibliothek@schwerin.de
Veranstalter: Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin / gefördert durch den Freundeskreis der Stadtbibliothek e.V.

02. November 2017
Onleihe 50+
14.00 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Startschwierigkeiten oder andere technische Probleme mit eBook-Reader & Co? Senioren vermitteln für Senioren in jeweils 1-2 Stunden Schritt für Schritt die Grundlagen der Onleihe bzw. deren praktischen Nutzung.
Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnehmerzahl: max. 4 Personen
Um Voranmeldung wird gebeten: Tel. 0385-5901921 oder stadtbibliothek@schwerin.de
Eine Kooperationsveranstaltung von - Europäisches Integrationszentrum Rostock - Seniorenbüro Schwerin - Stadtbibliothek Schwerin

07. November 2017
22. Schweriner Literaturtage
"Niemand ist bei den Kälbern" Lesung mit Alina Herbing - Moderation: Thomas Naedler
19.30 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Urig-gemütliche Bauernhöfe aus Fachwerk, kuschelige Lämmchen, selbstgemachte Marmelade: Solche Klischee-Bilder eines Dorfidylls zeigt Alina Herbing in ihrem Debütroman nicht. Stattdessen: vernachlässigte Kälber, übervolle Fliegenfänger an Küchendecken, tradierte Geschlechterrollen. Und über alledem schwebt die ständige Frage, wie man aus dem Dorf den Absprung in die Freiheit schaffen kann?
Alina Herbing, aufgewachsen in Mecklenburg, zeichnet eine ehrliche, unromantische Milieustudie über das Landleben und eine gescheiterte Wende-Generation. "Niemand ist bei den Kälbern" ist ein Roman über Grenzen und Grenzüberschreitungen, über Landflucht und prekäre Umfelder, über das Leben zwischen Ost und West, gestern und heute, Existenzangst und die Sehnsucht nach Freiheit.
Eintritt: 10,00 € / Vorverkauf 8,00 €
Vorverkauf und Reservierung ab 01. September in der Stadtbibliothek Schwerin, Klöresgang 3 - Tel. 0385-5901921 oder Mail stadtbibliothek@schwerin.de
Veranstalter: Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin

13. November 2017
Bilderbuch & Co. - Medientipps für Eltern von 3- bis 5-jährigen Kindern
16.30 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Sie wollen Ihrem Kind vorlesen und suchen Anregungen? Wir haben die (Vor-) Lesetipps!
Bibliothekarinnen der Kinderbibliothek stellen Ihnen neue Bücher vor.
Der Eintritt ist frei.
Über Ihre Rückmeldung freuen wir uns! Tel.: 0385-5901921 oder E-Mail stadtbibliothek@schwerin.de  

16. November 2017
Onleihe 50+
14.00 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Startschwierigkeiten oder andere technische Probleme mit eBook-Reader & Co? Senioren vermitteln für Senioren in jeweils 1-2 Stunden Schritt für Schritt die Grundlagen der Onleihe bzw. deren praktischen Nutzung.
Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnehmerzahl: max. 4 Personen
Um Voranmeldung wird gebeten: Tel. 0385-5901921 oder stadtbibliothek@schwerin.de
Eine Kooperationsveranstaltung von - Europäisches Integrationszentrum Rostock - Seniorenbüro Schwerin - Stadtbibliothek Schwerin

23. November 2017
Die Bremer Stadtmusikanten - Theaterinszenierung der 3. Klasse, Neumühler Schule Schwerin
9.30 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Das weltberühmte Märchen der Brüder Grimm von dem Esel, dem Hund, der Katze und dem Hahn, die sich auf große Wanderschaft begeben, wurde vielfach übersetzt und erfreut sich großer Beliebtheit.
Die Klasse 3 der Neumühler Schule in Schwerin hat dieses Märchen gemeinsam mit Margrit Wischnewski als Theaterstück inszeniert. Die Premiere der „Bremer Stadtmusikanten“ fand bereits im Juni diesen Jahres im Freilichtmuseum Mueß während der Projektwoche "Kinder spielen für Kinder" statt.
Geeignet für Grundschüler der 2. Bis 3. Klassen
Begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten, Tel. 0385-5901921 oder Mail stadtbibliothek@schwerin.de

30. November 2017
Onleihe 50+
14.00 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Startschwierigkeiten oder andere technische Probleme mit eBook-Reader & Co? Senioren vermitteln für Senioren in jeweils 1-2 Stunden Schritt für Schritt die Grundlagen der Onleihe bzw. deren praktischen Nutzung.
Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnehmerzahl: max. 4 Personen
Um Voranmeldung wird gebeten: Tel. 0385-5901921 oder stadtbibliothek@schwerin.de
Eine Kooperationsveranstaltung von - Europäisches Integrationszentrum Rostock - Seniorenbüro Schwerin - Stadtbibliothek Schwerin

05. Dezember 2017
Literarische Impressionen
14.30 Uhr, Stadtteilbibliothek Lankow, Plöner Str. 24
Martina Kuß und Grit Wilke, Bibliothekarinnen der Schweriner Stadtbibliothek, informieren über neue Titel und Themen aus der Bibliothek, lesen Texte und präsentieren eine breite Auswahl dessen.
Der Eintritt ist frei.
Anmeldung unter 0385-4844627

14. Dezember 2017
Onleihe 50+
14.00 Uhr, Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
Startschwierigkeiten oder andere technische Probleme mit eBook-Reader & Co? Senioren vermitteln für Senioren in jeweils 1-2 Stunden Schritt für Schritt die Grundlagen der Onleihe bzw. deren praktischen Nutzung.
Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnehmerzahl: max. 4 Personen
Um Voranmeldung wird gebeten: Tel. 0385-5901921 oder stadtbibliothek@schwerin.de
Eine Kooperationsveranstaltung von - Europäisches Integrationszentrum Rostock - Seniorenbüro Schwerin - Stadtbibliothek Schwerin