X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Frequenz des Todes
Thriller
0 Bewertungen
Verfasser: Kliesch, Vincent (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer Taschenbuch
Reihe: Auris; 2
Buch
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Dreesch Standorte: R 11 Klie / Belletristik Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Frist: Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Thriller
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Klie / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.06.2020 Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Thriller
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Klie / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 10.06.2020 Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Thriller
Zweigstelle: Lankow Standorte: R 11 Klie / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 23.06.2020 Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Thriller
Inhalt
Der Notruf einer Mutter, deren Baby verschwunden ist, bricht ab. Der forensische Phonetiker Matthias Hegel versucht, ihren Aufenthaltsort zu analysieren und bittet True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge um Mithilfe, doch diese zögert - Hegels Dämonen sind zu anhänglich ... Ansorge & Hegel, 2. Fall.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer Taschenbuch
Systematik: R 11
Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Thriller
ISBN: 978-3-426-30760-1
Beschreibung: Originalausgabe, 352 Seiten
Reihe: Auris; 2
Beteiligte Personen: Fitzek, Sebastian (Mitwirkender)
Mediengruppe: Buch