Cover von Die Kunst und das Glück eines Sommers wird in neuem Tab geöffnet

Die Kunst und das Glück eines Sommers

ein Paula-Modersohn-Becker-Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dahlwitz, Sophia von (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: [2019]
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Dahl / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Kunst

Inhalt

Geschildert wird der Sommer 1900 in der Künstlerkolonie Worpswede. Während zwischen deren Gründern immer mehr Streit ausbricht, finden sich zwei Liebespaare: Otto Modersohn/Paula Becker sowie Rainer Maria Rilke/Clara Westhoff. Die Frauen kämpfen um ihre Identität als Künstlerinnen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dahlwitz, Sophia von (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: [2019]
Verlag: München, Droemer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Kunst
ISBN: 978-3-426-28222-9
Beschreibung: 217 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch