X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Alfred Hitchcock
6 Filme DVD Box : Special Edition [DVD]
0 Bewertungen
Medienkennzeichen: DVD/E
Jahr: [2008]
DVD-Spielfilm
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Alfr / DVD, Erwachsene Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Klassiker
Inhalt
FSK ab 16 ; Filmregisseur: Alfred Hitchcock
 
DVD 1:
"39 Stufen" - Eine unbekannte Frau hinterlässt einem normalen Bürger eine geheime Nachricht bevor sie getötet wird. Um seine Unschuld zu beweisen macht sich der Mann auf die Suche nach den wahren Mördern und will die Nachricht überbringen.
"Sabotage" - Mr.Verloc ist ein gefährlicher Saboteur, der Kopf einer Bande, die London terrorisiert. Doch äußerlich ist er ein Biedermann, der ein Kino führt, verheiratet ist und den noch im Kindesalter befindlichen Bruder Stevie seiner Frau beherbergt. Doch die Polizei ist ihm auf den Fersen und setzt den Undercover-Beamten Ted auf ihn an. Eines Tages muss wieder eine Bombe platziert werden und Verloc schickt Stevie mit dem Sprengsatz los...
"Der Geheimagent" - März 1916: Der Romanautor Brodie wird, für tot erklärt und mit einer neuen Identität versehen, in die Schweiz geschickt, um dort einen deutschen Spion aufzuspüren, der zu einem großen Problem für die britische Armee im Nahen Osten werden kann. Auf seiner Mission wird er von einem für lautlose Beseitigungen zuständigen Spezialisten unterstützt. Außerdem stellt man ihm auch weibliche Begleitung zur Seite - als angebliche Ehefrau...
DVD 2:
"Eine Dame verschwindet" - Auf einer Kontinentalzugfahrt durch Europa müssen die Passagiere eines Zuges für eine Nacht in einem kleinen Hotel übernachten. Dort lernt Iris Henderson die nette, alte Miss Froy kennen. Als die Fahrt fortgesetzt wird, ist Miss Froy auf einmal verschwunden und niemand scheint sich an sie zu erinnern. Erst als Gilbert Redman sich ihrer Suche anschließt, kommen die beiden schrittweise weiter...
"Ich kämpfe um dich" - Der junge Dr. Edwards übernimmt die Leitung einer Nervenheilanstalt. Die junge Psychoanalytikerin Constance hegt bald Zweifel an seiner Identität, verliebt sich aber trotzdem in ihn. Er heißt eigentlich John Ballantine, leidet unter Gedächtnisschwund und hält sich für den Mörder des wahren Dr. Edwards. Constance hilft Ballantine durch Traumanalyse die Wahrheit herauszufinden.
"Der Fall Paradin" - Ein junger Rechtsanwalt soll eine Frau verteidigen die angeklagt ist ihren Mann ermordet zu haben. Als er glaubt den ehemaligen Diener der Familie für den Mord verantwortlich machen zu können, dreht sich das Blatt zu seinen Ungunsten.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Medienkennzeichen: DVD/E
Jahr: [2008]
Systematik: R 11
Interessenkreis: Klassiker
Altersfreigabe: 16
Beschreibung: 2 DVD (555 min)
Schlagwörter: DVD, Klassiker, Krimi, Spielfilm
Beteiligte Personen: Hitchcock, Alfred (Ausführender)
Mediengruppe: DVD-Spielfilm