Cover von Zwänge und Zwangsgedanken loswerden wird in neuem Tab geöffnet

Zwänge und Zwangsgedanken loswerden

Zwangsstörungen ohne Medikamente und Konfrontation schnell und dauerhaft überwinden
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bernhardt, Klaus (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sach
Jahr: [2022]
Verlag: München, Ariston
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: O 461 Bern / Sachliteratur Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 24.10.2022 Interessenkreis: Spiegel-Bestseller

Inhalt

Zwangshandlungen und Zwangsgedanken sind weit verbreitet und verursachen bei den Betroffenen u.U. einen hohen Leidensdruck. Der einschlägig erfahrene Autor beschreibt hilfreiche Therapieansätze und leitet darüber hinaus zur Selbsthilfe an, um an die Wurzel des Problems zu gelangen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bernhardt, Klaus (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sach
Jahr: [2022]
Verlag: München, Ariston
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik O 461
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiegel-Bestseller
ISBN: 9783424202328
Beschreibung: 299 Seiten, Illustration, schwarz-weiß
Schlagwörter: Lebenshilfe, Neurologie, Phobie, Psychologie, Ratgeber, Stressbewältigung, Therapie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch