Cover von Der schlauste Mann der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Der schlauste Mann der Welt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eschbach, Andreas (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2023
Verlag: Köln, Lübbe
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Dreesch Standorte: R 11 Esch / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Männer
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Esch / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Männer
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Esch / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 10.07.2024 Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Männer
Zweigstelle: Lankow Standorte: R 11 Esch / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Spiegel-Bestseller, Männer

Inhalt

Der junge Jens Leunich will sein Leben ohne Arbeit, aber mit reichlich Geld genießen. Es gelingt ihm, eine Bank um 33 Mio. US-Dollar zu betrügen. Doch nach 33 Jahren ist das Vermögen dank seines verschwenderischen Lebensstils aufgebraucht, in zehn Tagen will er Suizid begehen. Oder doch nicht?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eschbach, Andreas (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2023
Verlag: Köln, Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiegel-Bestseller, Männer
ISBN: 9783785728499
Beschreibung: Originalausgabe, 221 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch