Cover von Marseille 1940 wird in neuem Tab geöffnet

Marseille 1940

die große Flucht der Literatur
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wittstock, Uwe (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sach
Jahr: 2024
Verlag: München, Verlag C.H.Beck
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: H 155 Witt / Sachliteratur Status: Entliehen Vorbestellungen: 6 Frist: 14.05.2024 Interessenkreis: Spiegel-Bestseller

Inhalt

"Marseille 1940" ist ein Bericht über die deutschen Schriftsteller*innen, die vor Hitlers Wehrmacht geflohen sind und seit 1933 in Frankreich Asyl gefunden haben. Nun fallen deutsche Truppen in Frankreich ein und auch hier ist es nicht mehr sicher.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wittstock, Uwe (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sach
Jahr: 2024
Verlag: München, Verlag C.H.Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik H 155
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiegel-Bestseller
ISBN: 9783406814907
Beschreibung: 351 Seiten, Illustrationen, schwarz-weiß, Karten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch