Cover von A wie Ada wird in neuem Tab geöffnet

A wie Ada

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Güngör, Dilek (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Verbrecher Verlag
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Güng / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 16.05.2024 Interessenkreis:

Inhalt

In der Sprache ihrer Eltern heißt Ada Insel. Ada denkt, auch sie wäre eine einsame Insel. Der Umgang mit anderen Menschen ist ihr oft unangenehm; wann sie sich wie verhalten soll, kann sie schwer einschätzen. Ada will geliebt werden, nicht von allen, unbedingt aber von den anderen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Güngör, Dilek (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Verbrecher Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-95732-579-2
Beschreibung: 1. Auflage, 105 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch