Cover von Glaskinder wird in neuem Tab geöffnet

Glaskinder

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ohlsson, Kristina
Medienkennzeichen: Kin
Jahr: 2014
Verlag: München, cbt
Reihe: Glaskinder; 1
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: III J 0 Ohls / Kinderliteratur Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Gruseliges, Ferienleselust 2015, FerienleseLust 2017, Ferienleselust 2018

Inhalt

Glück und Glas - wie leicht bricht das!
 
 
Billie ist nicht begeistert von dem Umzug, den ihre Mutter ihr aufzwingt, schon gar nicht in ein heruntergekommenes Haus im Vorort, vollgestopft mit alten Möbeln ... Und bald merkt Billie, dass in dem Haus unerklärliche Dinge vor sich gehen: Bücher scheinen den Platz zu wechseln, Deckenlampen schwingen hin und her - und Billie erfährt, dass es in dem Haus immer wieder zu schrecklichen Unglücksfällen gekommen ist. Gemeinsam mit Aladdin, dem Nachbarsjungen, findet Billie heraus, dass das Haus einmal ein Kinderheim war, in dem die so genannten »Glaskinder« gelebt haben, Kinder mit besonders dünnen Knochen. Kinder, die noch immer als Geister dort umgehen könnten ... und keinen Eindringling dulden!
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ohlsson, Kristina
Medienkennzeichen: Kin
Jahr: 2014
Verlag: München, cbt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik III J 0
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gruseliges, Ferienleselust 2015, FerienleseLust 2017, Ferienleselust 2018
ISBN: 978-3-570-16280-4
Beschreibung: 222 S.
Reihe: Glaskinder; 1
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Glasbarnen
Fußnote: Aus d. Schwed, übers.
Mediengruppe: Buch