Cover von Ein Jeglicher hat seine Sünde wird in neuem Tab geöffnet

Ein Jeglicher hat seine Sünde

Sarah Booth Delaneys vierter Fall
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haines, Carolyn
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2003
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Lankow Standorte: R 11 Hain / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Krimi

Inhalt

 
Der junge Weiße Scott Hampton, ein begnadeter Bluesmusiker, soll den alten Farbigen Ivory Keyes, der als Jazzpianist einen Musikclub betreibt, ermordet haben. Einzig Ivorys Witwe glaubt an Scotts Unschuld, denn die beiden Männer verband seit einem gemeinsamen Gefängnisaufenthalt eine tiefe Freundschaft.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haines, Carolyn
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2003
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-404-15068-6
Beschreibung: Vollst. Taschenbuchausg., Dt. Erstveröff., 475 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Crossed bones
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch