Cover von Die Vermessung der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Die Vermessung der Welt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kehlmann, Daniel
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2005
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Dreesch Standorte: R 11 Kehl / Belletristik Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Biografie

Inhalt

Der historische Roman zeichnet die Lebenswege zweier großer "Weltvermesser" des 19. Jahrhunderts in einer Art Doppelbiografie nach: des berühmen Naturforschers Alexander von Humboldt und des in seiner Zeit nicht weniger berühmten Mathematikers und Astronomen Carl Friedrich Gauß.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kehlmann, Daniel
Medienkennzeichen: Bel
Jahr: 2005
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 3-498-03528-2
Beschreibung: 301 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Gauß, Carl Friedrich, Humboldt, Alexander von
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Spiegel-Bestseller!
Mediengruppe: Buch