X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


75 von 215
Der Blaufuchs [DVD]
0 Bewertungen
Medienkennzeichen: DVD/E
Jahr: [o.J.]
Verlag: [s.l.], e-m-s new media
DVD-Spielfilm
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Blau / DVD, Erwachsene Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Klassiker
Inhalt
"Der Blaufuchs" aus dem Jahre 1938 ist ein ganz und gar auf Zarah Leander zugeschnittener Film. Es gibt kaum eine Szene, in der sie nicht präsent wäre, und die gesamte Handlung ist einzig und allein auf ihre Person fixiert. Jedoch überrascht die Leander in einer Hinsicht: Ihr fehlt die Schwermut, die vielen der von ihr gespielten Figuren anhaftet. Stattdessen ist "Der Blaufuchs" eine recht amüsant inszenierte Boulevardkomödie. In deren Mittelpunkt steht Ilona, die Ehefrau des Wissenschaftlers Stephan Paulus, einem von seiner Arbeit Besessenen. Eines Tages lernt sie, just nachdem Stephan ausgerechnet ihren ersten Hochzeitstag vergessen hat, das charmante Flieger-Ass Tibor kennen. Dieser flirtet mit ihr, und sie lässt sich auf den Flirt ein. Allerdings nimmt sie ihn nicht wirklich ernst - was sich als fataler Irrtum herausstellt, hat sich Tibor doch hoffnungslos in sie verliebt. Dass sich Tibor als ein alter Freund ihres Mannes herausstellt, macht die Geschichte nicht einfacher, vor allem, da mit dem Tenor Trill noch ein dritter Verehrer auftaucht.
 
 
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Medienkennzeichen: DVD/E
Jahr: [o.J.]
Verlag: [s.l.], e-m-s new media
Systematik: R 11
Interessenkreis: Klassiker
Altersfreigabe: 16
ISBN: B-00-319SSU-G
Beschreibung: ca. 96 Min. ; 1 DVD : s/w ; 1 Beil.
Schlagwörter: DVD, Klassiker, Komödie, Spielfilm
Fußnote: FSK ab 16 - Kamera: Franz Weihmayr. Musik: Lothar Brühne - Sprache: dt. - Orig.: Deutschland 1938
Mediengruppe: DVD-Spielfilm