Cover von Die Polizistin [DVD] wird in neuem Tab geöffnet

Die Polizistin [DVD]

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: DVD/E
Jahr: 2000
Verlag: Köln, WDR
Mediengruppe: DVD-Spielfilm
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Poli / DVD, Erwachsene Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Drama - Schicksal

Inhalt

Ausgerechnet in den Rostocker Problembezirk Lütten-Klein verschlägt es die junge Polizistin Anne nach ihrer Ausbildung in Berlin. Doch die Ostsee ist nah und die Hoffnung auf einen beruflichen und privaten Neuanfang groß. Der Polizeialltag ist bestimmt von zahllosen kleinen Vorfällen, zäher Bürokratie und ständiger Überlastung. "Du musst dir eine dickere Haut zulegen", empfiehlt der Kollege Mike, als Anne aus Mitgefühl mit einer Prostituierten zum ersten Mal gegen die Dienstvorschriften verstößt. Mike schätzt die unkonventionelle, menschliche Art der neuen Kollegin sehr und kann sich bald mehr vorstellen als das vertrauensvolle, kumpelhafte Verhältnis zu Anne. Auch Anne fühlt sich von Mike angezogen, während ihr gleichzeitig bewusst ist, dass er als gestandener Familienvater kaum der Richtige für sie ist. Als Anne den 10-jährigen Benny trifft, der in seinem familiären Umfeld keinen Halt findet, beschließt sie, sich um ihn zu kümmern. Dabei lernt sie Bennys leiblichen Vater Jegor kennen, einen russischen Kleinkriminellen, zu dem sie sich auf eigenartige Weise hingezogen fühlt. Doch der Spagat zwischen persönlicher Anteilnahme und beruflichen Pflichten, zwischen Abwehr und Offenheit fällt Anne zusehends schwerer.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: DVD/E
Jahr: 2000
Verlag: Köln, WDR
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Drama - Schicksal
Altersfreigabe: 12
ISBN: B-00-11WMXC-Y
Beschreibung: 97 Min. ; 1 DVD
Schlagwörter: Drama, DVD, Schicksal, Spielfilm
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dresen, Andreas; Schmeide, Gabriela Maria; Prahl, Axel; Sitochin, Jevgenij
Fußnote: FSK ab 12 - Kamera: Michael Hammon. - Sprache: dt. - Untertitel: engl.
Mediengruppe: DVD-Spielfilm