wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Johannes Steck liest Simon Beckett "Obsession"

Argon-Hörbuch
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beckett, Simon
Medienkennzeichen: e-Audio
Jahr: 2011
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Status: zum Download Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis:

Inhalt

Als seine Frau plötzlich stirbt, ist Ben am Boden zerstört. Allein Sarahs autistischer Sohn Jacob spendet ihm Trost. Aber während er die Schränke der Toten ausräumt, macht Ben eine grausame Entdeckung: Jacob war gar nicht Sarahs Kind. Offenbar hat sie den Jungen entführt, als der noch ein Baby war. Fassungslos macht sich Ben auf die Suche nach Jacobs leiblichen Eltern - und gerät in einen Strudel tödlicher Obsessionen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beckett, Simon
Medienkennzeichen: e-Audio
Jahr: 2011
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 474 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Steck, Johannes; Hesse, Andree
Mediengruppe: e-Medien