Cover von Rheinblick [CD] wird in neuem Tab geöffnet

Rheinblick [CD]

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glaser, Brigitte
Medienkennzeichen: CD/E
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, HörbucHHamburg
Mediengruppe: CD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Glas / CD, Erw. Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis: Lesung

Inhalt

Deutschland, im November 1972: Niemand kennt das Bonner Polittheater besser als Hilde Kessel, legendäre Wirtin des Rheinblicks. Bei ihr treffen sich Hinterbänkler und Minister, Sekretärinnen und Taxifahrer. Als der Koalitionspoker nach der Bundestagswahl härter wird, wird Hilde in das politische Ränkespiel verwickelt. Gleichzeitig kämpft in der Abgeschiedenheit einer Klinik auf dem Venusberg die junge Logopädin Sonja Engel mit Willy Brandt um seine Stimme, die ihm noch in der Wahlnacht versagte. Doch auch sie gerät unter Druck. (Verlagstext)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glaser, Brigitte
Medienkennzeichen: CD/E
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, HörbucHHamburg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Lesung
ISBN: 978-3-95713-158-4
Beschreibung: Gekürzte Lesung, 8 CDs (590 min)
Schlagwörter: CD, Literatur , Zeitgeschichte
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mittelstaedt, Tessa; Mothes, Ulla
Fußnote: gelesen von Tessa Mittelstaedt ; Bearbeitung und Regie: Ulla Mothes
Mediengruppe: CD