Cover von Die Verteidigung [CD] wird in neuem Tab geöffnet

Die Verteidigung [CD]

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schley, Fridolin (Verfasser)
Medienkennzeichen: CD/E
Jahr: [2021]
Verlag: München, Random House Audio
Mediengruppe: CD
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Schle / CD, Erw. Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.12.2022 Interessenkreis: Lesung

Inhalt

Ungekürzte Lesung mit Devid Striesow
 
Der Roman widmet sich einer besonderen Episode der Nürnberger Prozesse: Während Ernst v. Weizsäcker, ehemaliger Staatssekretär des Außenministeriums im 3. Reich, des Verbrechens gegen die Menschlichkeit angeklagt wird, wohnt sein Sohn, der spätere Bundespräsident Richard v. Weizsäcker, als Jurastudent und Teil des Verteidigerteams dem Prozess bei. Ist der Vater schuldig, weil er in seinem Amt der Vernichtungsmaschinerie zugearbeitet hat, oder kann er vielmehr als Figur des Widerstands gelten, bestrebt, im Rahmen seiner diplomatischen Arbeit Schlimmstes zu verhindern? Richard verstrickt sich in dem Bemühen, seinen Zweifel und seine Zuversicht mit der eigenen Familienbiografie und moralischen Erwägungen in Einklang zu bringen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schley, Fridolin (Verfasser)
Medienkennzeichen: CD/E
Jahr: [2021]
Verlag: München, Random House Audio
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Lesung
ISBN: 9783837151664
Beschreibung: 7 CD (523 Minuten), 1 Beiheft
Schlagwörter: CD, Literatur , Zeitgeschichte
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Striesow, Devid (Erzähler)
Mediengruppe: CD