Cover von Tess Gerritsen - Krimi-Paket (3 in 1) wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Tess Gerritsen - Krimi-Paket (3 in 1)

Das Geheimlabor / Verrat in Paris / Die Meisterdiebin
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gerritsen, Tess
Medienkennzeichen: e-Me
Jahr: 2018
Verlag: HarperCollins
Mediengruppe: e-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristInteressenkreis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Status: zum Download Vorbestellungen: 0 Frist: Interessenkreis:

Inhalt

DAS GEHEIMLABOR: Erneut kämpfte er sich im Beifahrersitz hoch. "Bitte, lehnen sie sich zurück", flehte sie. "Dieser Wagen ..." "Ist nicht mehr da." "Sind Sie sicher?" Sie blickte in den Rückspiegel. Durch den Regen sah sie nur ein schwaches Funkeln, aber das mussten nicht unbedingt Scheinwerfer sein. "Ich bin sicher", log sie. Ein Schuss! Weiter, nur weiter. Voller Panik stolpert Victor Holland durch den nächtlichen Wald. Die Schritte seines Verfolgers unerbittlich hinter ihm. Plötzlich Lichter; eine Straße, endlich in Sicherheit ... Cathy kann den Aufprall nicht mehr verhindern, als der Mann aus der Dunkelheit vor ihr Auto stürzt. Auf der Fahrt ins Krankenhaus schaut er sich immer wieder um. Bevor man ihn in den OP schiebt, will er Cathy noch unbedingt etwas sagen - aber seine Kräfte verlassen ihn. Als Cathy am nächsten Tag ihre Schulfreundin tot auffindet, wird ihr klar: Victor wollte sie warnen! VERRAT IN PARIS: All die Jahre hat Beryl Tavistock eine Lüge geglaubt: Ihre Eltern, die für den MI 6 arbeiteten, sind nicht bei einem Einsatz ums Leben gekommen. Stattdessen soll ihr Vater, zuvor als Doppelagent entlarvt, ihre Mutter erschossen haben, bevor er sich selbst richtete. Beryl beginnt in Paris eine gefährliche Suche nach der Wahrheit. Zusammen mit dem undurchsichtigen Amerikaner Richard Wolf verstrickt sie sich dabei immer tiefer in einem Netz aus Intrigen und längst überholt geglaubten Feindbildern. DIE MEISTERDIEBIN: Jordan Tavistock ist sich nicht sicher, ob er der Frau trauen soll: Clea Rice sagt, sie ermittelt in einem Versicherungsbetrug und ist daher auf der Suche nach dem "Auge von Kaschmir", einem legendären Dolch. Aber muss sie dafür nachts in ein fremdes Schlafzimmer eindringen? Als kurz darauf eine Bombe explodiert, die für sie bestimmt war, weiß er immerhin, dass Clea in Gefahr schwebt und er sie beschützen muss. "Tess Gerritsen ist eine der Besten in ihrem Metier" USA Today

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gerritsen, Tess
Medienkennzeichen: e-Me
Jahr: 2018
Verlag: HarperCollins
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783959678568
Beschreibung: 912 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: e-Medien